Der Workshop richtet sich an Paare, die ihrer Beziehung Zeit und Raum geben wollen.
Das Wochenende ist unterschiedlichen Schwerpunktthemen gewidmet, die vor allem erlebnisorientiert erfahrbar gemacht werden.

Die Themen sind:

1. Partnerschaftsgeschichten

  • Was bringe ich in die Partnerschaft mit?
  • Welche Erfahrungen prägen mich?
  • Was ist das Besondere an unserer Partnerschaft?
  • Was ist das Besondere an meinem Partner?
  • Wie haben wir uns gefunden?
  • Was haben wir zusammen erlebt?

2. Raum für Begegnung schaffen

  • Was suche ich in der Partnerschaft? Was vermeide ich?
  • Was zieht mich am anderen an?
  • Was stößt mich ab?
  • Welche Rolle spielen Schuld und Scham in unserer Partnerschaft?
  • Wer ist in der Partnerschaft für was zuständig?

3. Paarentwicklung

  • Ich, Du, Wir – wie viel davon gibt es in unserer Partnerschaft?
  • Autonomie und Bindung – wer besetzt welchen Pol?
  • Was bedeuten Autonomie und Bindung für uns?
  • Wie viel Eigenständigkeit ist in unserer Partnerschaft erlaubt?
  • Wie viele Geheimnisse darf ich haben?

Leitung:

Wilma Fassmann und Dr. Christian Rabanus

Teilnahmevoraussetzungen:

Es gibt keine spezifischen Teilnahmevoraussetzungen.

Veranstaltungsort:

Institut für Phänopraxie
Christian Rabanus
Schiersteiner Str. 26
65187 Wiesbaden

Termine:

  • 15.6. bis 16.6.2019,  jeweils 10-18 Uhr

Kosten:

200,00 €  (inkl. Getränke und kleine Snacks)

Rückfragen und Anmeldung:

Rückfragen und Anmeldungen können Sie per E-Mail an die Seminarleitung schicken:

Anfragen und Anmeldungen können auch an das Institut für Phänopraxie geschickt werden:

Institut für Phänopraxie | Christian Rabanus | Schiersteiner Str. 26 | 65187 Wiesbaden
Telefon: +49 611 5828138
Fax: +49 611 5828139